18 Dems join Haus GOP auf bill zu ändern Gesetz die definition von Vollzeit –

Die Gesetzgebung wird unterstützt von den republikanischen Gebühren, die Arbeitgeber schneiden Teilzeit-Arbeiter Stunden, so dass Sie nicht haben, um eine Versicherung an die Arbeitnehmer.

Associated Press: Haus GOP Bewegt sich Gegen Gesundheits-Gesetz Haus Republikaner erneuert Ihre Wahl-Jahr-Angriff auf Präsident Barack Obamas Gesundheitsreform Gesetz Donnerstag, die opposition undimmed nur wenige Tage, nachdem Obama feierte die Nachricht, dass mehr als 7 Millionen Amerikaner hatten sich angemeldet für die Berichterstattung unter dem Gesetz. Die GOP-led-Kammer gewählt 248-179 das Gesetz zu ändern, die definition der Vollzeitbeschäftigung von 30 Stunden pro Woche auf 40 Stunden in der Woche. Das Ergebnis wäre, dass weniger Arbeitnehmer bekommen würden Arbeitgeber finanzierte Krankenversicherung und Hunderttausende von Menschen wären UNVERSICHERT, nach dem Congressional Budget Office (Werner, 4/3).

The Washington Post: Haus Stimmen Zu Ändern-Gesundheits-Gesetz die Definition Von Vollzeit-Arbeit Achtzehn Haus Demokraten stimmten mit Republikanern Donnerstag zum ändern der definition von Vollzeit-Arbeit, wie es bezieht sich auf die Affordable Care Act, signalisiert, dass für einige Mitglieder von Präsident Obamas Partei die rechts ist und bleibt eine schwierige politische Frage. Die Rechnung genehmigt Donnerstag das Gesetz ändern, die definition von Vollzeit-Arbeit von 30 Stunden in der Woche wieder auf 40 Stunden, ein Schritt, der Republikaner sagen, ist notwendig, da der Arbeitgeber weiterhin die Begrenzung der Stunden der Teilzeitbeschäftigten im Vorgriff auf das Gesetz die Arbeitgeber Versicherungspflicht (O ‚ Keefe, 4/3).

Das Wall Street Journal: Gesundheit-Gesetz Zwicken Neuabgrenzung Vollzeit-Arbeitnehmer Erhält Parteiübergreifende Traktion, Eine Anstrengung zu ändern, die 2010-Gesundheits-Gesetz die definition von Vollzeit-Arbeiter zu erleichtern, Ihre Anforderungen an die Unternehmen gewonnen hat die Unterstützung beider Parteien auf dem Capitol Hill, als die Republikaner Haus am Donnerstag ein Gesetz verabschiedet, um die änderung mit Hilfe der 18 Demokraten. Die Idee tauchte in mehreren Orten in den letzten Tagen. Im Senat, eine ähnliche Maßnahme angezogen hat zwei Demokratischen co-Sponsoren und wurde schwebte als Teil einer potenziell parteiübergreifende Paket zur Anhebung des Mindestlohns. Republikaner drängen die Frage schwer, und suchte es zu befestigen, als eine änderung die Arbeitslosigkeit-Versicherungs-Gesetzgebung am Donnerstag (Peterson, 4/3).

In anderen der Capitol Hill legislative Nachrichten –

CQ HealthBeat: die Divisionen In der Psychischen Gesundheit Politik deutlich, Bei der Anhörung Über Bill Murphy Gesetzgeber ausgedrückt parteiübergreifende Interesse Donnerstag in der Suche nach Gemeinsamkeiten der psychischen Gesundheit in der Politik, aber die Fraktur Linien, erschweren die Bemühungen waren auf die vollständige Anzeige in einem Haus Unterausschuss Anhörung über weit reichende Gesetzgebung, gesponsert von Pennsylvania, der Republikaner Tim Murphy. Murphy stellte die bill (HR 3717) im Dezember nach Anhörungen auf Fragen der psychischen Gesundheit als Vorsitzender des Energie-und Handelskammern, überwachung und Untersuchungen Unterausschuss (Attias, 4/3).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

 

Schreibe einen Kommentar