Das Verständnis der wirtschaftlichen Auswirkungen der „girl effect‘

In diesem post in die Bill & Melinda Gates Foundation „Ungeduldigen Optimisten“ blog, Jill Sheffield, Gründer und Präsident von Frauen Liefern, reagiert auf eine Stellungnahme Stück veröffentlicht in the Guardian ‚ s „Poverty Matters Blog“ am Freitag in die Ofra Koffman — ein Leverhulme postdoctoral fellow in der Abteilung für Kultur, Medien und Kreativwirtschaft am King ‚ s College London — „Fragen, die Beiträge, die die Mädchen und Jungen Frauen machen können, zu Wirtschaften, wenn Sie die Verzögerung der Geburt,“und argumentiert, „dass die so genannten“ Mädchen-Effekt „Verzögerung der Geburt nicht unbedingt“ stop-Armut, bevor es beginnt, “ als das Department for International Development (DFID) Forderungen.“ Sheffield schreibt, „Die Fähigkeit zu entscheiden ob und Wann Sie Kinder haben ist ein riesiges Stück des Puzzles, um das „Girl Effect“, aber es ist nicht das einzige Stück.… Weiterlesen

Vier H1N1-Impfstoffe zugelassen von der FDA

Die US-amerikanische Food and Drug Administration gab heute bekannt, dass es genehmigt hat vier Impfstoffe gegen die 2009-H1N1-influenza-virus. Die Impfstoffe werden landesweit verteilt werden, nachdem die anfängliche Menge verfügbar werden, die voraussichtlich innerhalb der nächsten vier Wochen.

„Die heutige Zulassung ist eine gute Nachricht für unsere nation die Antwort auf die 2009-H1N1-influenza-virus,“ sagte Kommissar von Lebensmitteln und Medikamenten, Margaret A.… Weiterlesen

Gezielte Löschung von wichtigen VEGF-Gens in Mäusen induziert den Verlust der Sehkraft

Millionen von Menschen mit „feuchten“ Makula-degeneration vorgeschrieben sind eine Klasse von Medikamenten bekannt als anti-VEGF-Medikamente. Aber jetzt Wissenschaftler am Scripps Research Institute (TSRI) haben gefunden, dass eine drastische Reduktion der VEGF-Aktivität kann mehr Schaden als gutes tun.

In der neuen Studie, die Forscher gelöscht, das gen für das Blut-Gefäß-Wachstumsfaktor VEGF, die seit Verwicklung in die Stimulierung abnorme Wachstum von Blutgefäßen in einer Reihe von Krebserkrankungen und Erkrankungen des Auges, von Zellen in der Netzhaut von Erwachsenen Mäusen.… Weiterlesen

MitoQ Antioxidans kehrt die MS-ähnliche Krankheit, die in tierischen

Forscher an der Oregon Health & Science University haben entdeckt, dass ein Antioxidans entwickelt, mehr als einem Dutzend Jahren zu bekämpfen-Schäden in menschlichen Zellen wesentlich hilft, die Symptome in den Mäusen, die haben eine multiple-Sklerose-ähnlichen Krankheit.

Antioxidantien genannt MitoQ – zeigte einige Versprechen bei der Bekämpfung von neurodegenerativen Erkrankungen.… Weiterlesen