Studie stellt fest, dass Mütter das Bildungsniveau Einfluss auf die Kindersterblichkeit

Eine Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Lancet am Freitag festgestellt, dass „eine Mutter ist das Bildungsniveau hat einen großen, wenn auch indirekten, Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Kinder,“ die Washington Post-Berichte.

„Die Hälfte der Reduzierung in der Kindersterblichkeit in den letzten 40 Jahren zugeschrieben werden kann, um die bessere Ausbildung von Frauen, so die Analyse … Weltweit waren es 8,2 Millionen weniger Todesfälle im Jahr 2009 bei Kindern jünger als 5, als es noch im Jahr 1970.… Weiterlesen

Forschungsergebnisse zur Entwicklung des Gehirns können Aufschluss über neurologische Erkrankungen

Dennis O ‚ Leary des Salk-Institut war der erste Wissenschaftler, zu zeigen, dass die grundlegenden funktionellen Architektur des Kortex, der den größten Teil des menschlichen Gehirns, wurde genetisch bestimmt während der Entwicklung. Aber wie es so oft tut, in der Wissenschaft, die Beantwortung einer Frage eröffnet, viele andere.… Weiterlesen

Forscher entdecken neues gen-regulation, DNA-Verhalten von Brustkrebs-Zellen


PA unter den Chemikalien, die in der Studie

Krebs-Forscher entdeckten eine bislang unbekannte Art der Genregulation und DNA-Verhalten bei Brustkrebs-Zellen, die möglicherweise führen, um einen besseren Einblick über die Umwelt die Exposition gegenüber östrogen-ähnliche verbindungen.

Eine neue Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Genome Research, die von Forschern an Der Ohio State University Comprehensive Cancer Center-Arthur G.… Weiterlesen

Santen Lizenzen Klinischen Daten ATL313-agonist compound für die Entwicklung der ophthalmologischen Behandlungen

Clinical Data, Inc. (NASDAQ: CLDA), und Santen Pharmaceutical Co., Ltd. (Osaka Stock Exchange: 4536), gab heute bekannt, dass Santen hat mit der Ausübung Ihrer option Lizenz Klinischen Daten sehr selektive Adenosin-A2A-Agonisten compound, ATL313, für die Entwicklung von aktuellen Behandlungen für bestimmte Augenkrankheiten einschließlich Glaukom.… Weiterlesen

JDC empfängt NIDDK-grant für die Erforschung der diabetischen Retinopathie, Nieren-Krankheit

Joslin Diabetes Center erhalten hat, eine $3,9 Millionen DP3 Zuschuss aus dem National Institute of Diabetes and Digestive und Nierenkrankheiten, Teil der Nationalen Institute der Gesundheit, zur Identifikation von Schutzfaktoren, die es ermöglichen, viele Joslin 50-Jährigen Medaillengewinner, bleiben frei von Häufig vorkommenden diabetes-Komplikationen.… Weiterlesen

Erkenntnisse aus der Forschung führen könnte neuen Ansatz für Alzheimer-Prävention

Die Ergebnisse Zeigen Neuen Ansatz in der Alzheimer-Prävention und-Therapie

Überrascht Erkenntnisse, die Wissenschaftler am Scripps Research Institute (TSRI) haben entdeckt, dass ein protein mit einer Neigung zu bilden schädliche Aggregate in den Körper, wenn in der Leber hergestellt schützt gegen Alzheimer Aggregate, wenn es im Gehirn produziert wird.… Weiterlesen

Zugriff auf, die Verwendung von Hygiene-Systeme Schnitte Verschiedenheit der Wurm-Infektion in der Hälfte, Studie review zeigt

Wenn sanitäre Anlagen vorhanden sind und genutzt werden, die Chancen der AUFTRAGGEBER eine Gruppe von Krankheiten, bekannt als Boden-übertragene Würmer (STH), geschnitten in der Hälfte, in einem systemischen review und meta-Analyse, veröffentlicht diese Woche in PLoS-Medizin, Examiner.com Berichte (Herriman, 1/25). „Eine Milliarde Menschen auf der Welt erleben Sie eine verminderte Fähigkeit zu arbeiten, zu lernen und zu gedeihen, als ein Ergebnis einer Infektion durch diese Parasiten — Spulwürmer, peitschenwürmer, Hakenwurm.… Weiterlesen

Stufe III Lungenkrebs-Patienten profitieren von der gleichzeitigen chemo-und Strahlentherapie

Fast 50.000 Amerikaner werden jedes Jahr diagnostiziert mit Stadium III oder lokal fortgeschrittenem NSCLC, für die Chirurgie ist in der Regel nicht eine praktikable Behandlungsoption. Optimierung der chirurgischen Behandlungsstrategien für diese Patienten ist eine kontinuierliche Forschung bemühen. In einem Artikel online veröffentlicht September 8, 2011 in der Zeitschrift Journal of the National Cancer Institute, RTOG-Forscher berichten, dass die Behandlung von Patienten mit gleichzeitiger Chemo-und Strahlentherapie deutlich erhöhten fünf-Jahres-überlebensrate im Vergleich mit der Behandlung von Patienten mit Strahlentherapie nach Abschluss der Chemotherapie.… Weiterlesen