80 million amerikanische Männer und Frauen leiden unter männlicher oder weiblich-Muster-Haar-Verlust-laut einer Studie

Während in letzter Zeit die meisten Leute sind skeptisch über den return on investment von Aktien, es scheint, Sie haben keine Skrupel, über ein solides investment in Ihre Schlösser.

Laut einer neuen online-Umfrage durchgeführt von der International Society of Hair Restoration Surgery (ISHRS), 59 Prozent der Menschen gefragt, ob Sie lieber mehr Haare, mehr Geld oder mehr Freunde, die sich mehr Haare. Durch Vergleich: nur 26 Prozent der Befragten wählten mehr Geld und 13 Prozent sagten, Sie würden eher mehr Freunde haben. Der 1,407 Teilnehmer, die diese Frage beantwortet haben, etwas mehr Frauen (64 Prozent) als Männer (59 Prozent) Gaben an, Sie wollten mehr Haare als Geld oder Freunde.

„In unserer Praxis werden Patienten oft Kommentar, dass Sie die Behandlung Ihrer Haarausfall als eine Investition, sowohl persönlich und Professionell,“ sagte Dr. Craig Ziering von Ziering Medical in Los Angeles.

Mit mehr als 18 Jahren Erfahrung, Dr. Ziering ist einer der führenden Experten im Bereich der Haar Restauration. In dieser Zeit hat er behandelt eine Reihe von Patienten, von denen viele in Behandlung unterzogen, um Jugendlicher Aussehen und auch mehr „marktfähig“ zu Arbeitgebern und helfen, Vertrauen aufzubauen, wenn man wieder in dating und anderen sozialen Szenen.

“Diese Umfrage zeigt, dass Männer und Frauen wirklich einen hohen Wert auf mehr Haare. In der heutigen unvorhersehbaren Wirtschaft, die Menschen sind auf der Suche nach Möglichkeiten, um steigern Sie Ihre Stimmungen und begleichen Sie Ihre Nerven. Hair restoration und andere kosmetische Behandlungen helfen, genau das tun,“ sagte Dr. Ziering.

Weitere wichtige Ergebnisse der Umfrage sind:

Mehr als die Hälfte der Befragten (54 Prozent) sagten, Sie würden eher geneigt sein, zu erwägen, eine Haartransplantation, wenn Prominente oder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wurden mehr und mehr öffnen über Ihre Haare Restaurierung Erfahrungen. Bei der Analyse nach Geschlecht, waren Männer wahrscheinlicher, mit dieser Aussage einverstanden als Frauen, 56 Prozent sagten ja unter Männer vs. 45 Prozent bei den Frauen. Auf die Frage, was Standorte Haare transplantiert werden kann, eine erstaunliche 46 Prozent der Umfrageteilnehmer Gaben an, die Haare können nur transplantiert werden, um die Kopfhaut. In der Realität, Haare transplantiert werden kann, um mehrere Bereiche des Körpers, einschließlich der Augenbrauen, den BART, Wimpern und Schamhaare Bereichen. Wenn Sie gefragt werden, welcher Prozentsatz der Haarausfall war erforderlich, um kosmetisch sichtbar, nur ein Viertel (25 Prozent) der Befragten richtig wählten 50 Prozent “ als Antwort.

Schätzungsweise 80 million amerikanische Männer und Frauen leiden von männlichen oder weiblichen Haarausfall. Glücklicherweise jüngsten wissenschaftlichen Durchbrüche gemacht haben Haar-Wiederherstellung eine option für fast jedermann. Hair restoration surgery und bewährte medizinische Behandlungen sind eine effektive Kombination in der Behandlung von Menschen mit schütterem Haar und Begrenzung der künftigen Haarausfall.

Schreibe einen Kommentar