Baylor Health Care System erhält nationale Anerkennung für das zweite Jahr in Folge

Für das zweite Jahr in Folge, Baylor Health Care System wurde benannt unter die “ 100 best places to work in healthcare von Modern Healthcare-Magazin.

„Ich finde, unsere Mitarbeiter engagiert in Ihrem Job, zu wissen, Sie haben die Werkzeuge und die Ausbildung zu einem sicheren, Qualität, sorgsame Pflege, um jeden, der kommt, um unsere Einrichtungen“, sagt Joel Allison, Präsident und CEO, Baylor Health Care System. „Ich bin stolz zu sagen, dass ich die Arbeit für die Baylor Health Care System und es ist eine große Ehre und Würdigung unserer healthcare-team erhalten diese nationale Anerkennung.“

Drei-hundert und siebzehn (317) healthcare-Unternehmen nahmen an der diesjährigen healthcare Arbeitsplatz Auflistung, die eine 34% ige Steigerung gegenüber 2008.

Moderne Healthcare-in Partnerschaft mit den Besten Unternehmen der Gruppe, eine PA-Firma verwaltet, „best places to work“ – Programme Bundesweit. Das moderne Gesundheitswesen durchgeführt, die dieses Programm erkennt hervorragende Arbeitgeber in der healthcare-Industrie auf nationaler Ebene. Von der wirtschaftlichen Entwicklung, Mitarbeiterbindung, wird mit dem Namen einer der “ Best Places to Work in Healthcare Individuen, Organisationen und der healthcare-Industrie.

Das Programm gesammelten Informationen, sowohl aus der Arbeitgeber-und Arbeitnehmerseite und war offen für alle Unternehmen (Anbieter, Lieferanten, Kostenträger, Verbände, etc.) mit mindestens 25 Mitarbeitern. Arbeitgeber abgeschlossen eine Umfrage, die Detaillierung von Unternehmensrichtlinien, Verfahren, Vorteile und Demographie. Die Mitarbeiter wurden gebeten, eine in die Tiefe gehende Fragen das ergab eine Analyse im 8-Kern-Bereichen: Führung und Planung, Kultur und Kommunikation, Rolle, Zufriedenheit, Betriebsklima, Beziehung zu Vorgesetzten, Ausbildung und Entwicklung, Vergütung und Sozialleistungen sowie die Allgemeine Zufriedenheit.

Baylor Health Care System, die begann im Jahr 1903 als eine kleine East Dallas hospital, hat sich zu einem umfassenden Netzwerk von Einrichtungen in Nord-Texas. Das system besteht aus 15 Krankenhäusern-darunter ein vorzüglicher academic medical center — 6 short-stay chirurgischen Kliniken, mehr als 100 primäre und spezialisierte Pflege-Kliniken, ein Netzwerk von Arzt-Praxen, ein Dutzend Rehakliniken, 4 leitende Gesundheits-Zentren und 18 ambulante Chirurgie-Zentren. Mehr als eine million Patienten jährlich suchen Betreuung an der Baylor Institutionen zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit.

Baylor University Medical Center in Dallas ist das Flaggschiff-Krankenhaus für die Baylor-system. Neben der Bereitstellung von hochwertigen Gesundheitsversorgung und dienen als zwei -, Erwachsenen-Ebene eine trauma-Zentren in Nord-Texas, Baylor Dallas bereitet ärzte, Krankenschwestern und medizinische Spezialisten für Ihre Karriere. Jährlich etwa 200 Praktikanten, Bewohner und Stipendiaten anmelden, die in der Ausbildung an der Baylor Dallas und 18 verfolgen, die Baylor der Familie Medizin Residency-Programm an der Baylor Medical Center in Garland.

Baylor hat auch genannt worden, die unter den „Best Places to Work“ vier mal seit 2006 von der Dallas Business Journal.

Baylor beschäftigt rund 19,500 Menschen in Dallas, Tarrant, Collin, und Ellis, Denton, und Terrell Landkreise und mehr als 3.000 ärzte auf aktive medizinische Personal. Im Geschäftsjahr 2008, Baylor gemeldeten $446 Millionen Euro in Gemeinschaft nutzen für die Texas Department of State Health Services.

Die ärzte sind Mitglieder des medizinischen Personals an einer der Baylor Health Care System, Tochtergesellschaft der Gemeinschaft oder angeschlossenen medizinischen Zentren und sind weder Angestellte noch Vertreter jener medical Center, Baylor University Medical Center in Dallas oder Baylor Health Care System.

Schreibe einen Kommentar