Daten für den Fortschritt in der Diagnose, Behandlung und management von MH präsentiert werden

Travel Award zur Verfügung, um Daten gemeinsam mit Ärzten und Wissenschaftlern Voraus, die der Diagnose, Behandlung und management des Malignen Hyperthermie-Susceptible Patienten, April 23-24, 2010 at Mercy Hospital University of Pittsburgh Medical Center.

Es gibt keine Gebühr für die Medizin-und graduate-Studenten und Einwohner zur Teilnahme an der MHAUS Geförderte Wissenschaftliche Konferenz: „Maligne Hyperthermie: Neue Einsichten und Verbindungen mit Anderen Myopathien.“

Themen und Referenten sind: „Pathophysiologie der MH – Überblick und Jüngste Fortschritte im Verständnis“ präsentiert von Stuhl: Jerome Parness, MD, PhD, UPMC; „Genetik der MH: Ergebnisse und Perspektiven“ präsentiert von Moderation: Sheila Muldoon, MD, Uniformierten Diensten Universität der Health Sciences (USUHS); „MH Epidemiologie und Fallbeispiele und Zukünftige Richtungen/ Herausforderungen“, präsentiert von Moderation: Henry Rosenberg, MD, CPE, Saint Barnabas Medical Center.

Vollständige Konferenz-agenda verfügbar ist und MHAUS rechnet Empfang von 14 oder mehr CME-Punkte für dieses Programm.

Poster-Präsentationen – Frist für die Einreichung ist der 15. März 2010; siehe website für details.

Einreichung der abstracts für die poster-Präsentation von Forschern und Klinikern mit einem aktiven Interesse an MH und verwandten Erkrankungen gefördert wird. Ein travel award zu unterstützen, die Kosten für die Konferenz-Teilnahme angeboten werden, um dem Prüfer, übermittelt die höchste Qualität Abstrakt.

Schreibe einen Kommentar