Epeius Biotechnologies erhält (notice of allowance) vom USPTO für die gen-delivery-Plattform

Epeius Biotechnologies Corporation, ein aufstrebender Anbieter im Bereich der gezielte genetische Medizin, erhalten Sie eine notice of allowance) vom USPTO für ein weiteres entscheidendes patent für seinen führenden tumor-targeted gene delivery platform. Die Erteilung dieser hohe Wert Patentschutz für die Ausrichtung der metastatischen Krankheit folgt auf den Fersen von zwei großen patent issuances Deckung tumor-targeted gene delivery und Präzision-gezielte Immuntherapie bei Krebs, beziehungsweise. Wie die überaus kleine, präzise gezielte, schleichende tumor-Suche Nanomedizin sich, diese kleinen kalifornischen Biotech-Firma hat advanced an die Spitze der biopharmazeutischen „Krieg gegen den Krebs“ mit den offiziellen Demonstrationen die Sicherheit und Wirksamkeit in der Klinik und best-of-breed-Lösungen für die pharmazeutische Industrie.

Die Entwicklung seine führende Onkologie-Produkt-Fortschritte in der Klinik in Richtung Zulassung, die kritische proofs-of-Prinzip, d.h., die endgültige Demonstrationen der gesamten Sicherheit und single-agent Wirksamkeit in klinischen Studien dienen der wissenschaftlichen und innovative Grundlage für die Verwirklichung von weiteren patent-Schutz auf dem aufstrebenden Gebiet der tumor-zielgerichteten biologics. In der Tat, Epeius Biotechnologien angesammelt hat mehr als 150 ausgestellt/erlaubt/erteilte Patente auf dem Gebiet der genetischen Medizin einschließlich der mehr als 40 Anträge anhängig. Außerdem, die US-FDA hat kürzlich erteilten Orphan-Drug-status zu Rexin-G, das Unternehmen führen Produkt, für drei separaten klinischen Indikationen, basierend auf formalen Auswertungen der klinischen Sicherheit und potenzielle Wirksamkeit, die zusätzliche Markt-Schutz und wirtschaftliche Anreize in Bezug auf eine so bedeutende und noch ungedeckte medizinische Bedürfnisse wie die Behandlung von Chemotherapie-resistenten Tumoren.

Aussteller Breitspektrum-anti-Krebs-Aktivität gegen viele anderweitig therapierbaren Krebsarten, Rexin-G hat gezeigt, eine Reihe von first-in-class, best-in-class-Merkmale: (1) Die tumor-targeting-Eigenschaften der gen-delivery-Plattform sind tief, in der Lage zu suchen-out häufen sich und anhalten-den-Fortschritt-der weit verbreiteten Krebsarten mittels der einfachen intravenösen Infusionen. (2) Die Breitspektrum-anti-Krebs-Aktivität erreicht ist „by design“, wie die genetische Fracht konzentriert sich auf eine kritische Ort der zellulären Wachstum, Kontrolle und tumor-Unterdrückung. (3) die Jahre von progressiven klinischen Studien haben erweiterte Bereich durch die Schaffung kumulativ Sicherheit (keine Dosis-limitierenden toxizitäten), praktische pharmakologische Schwellenwerte, quantitative Dosis-Wirkungs-Beziehungen und die klinische infusion Protokolle, die Optimierung der Patienten-Vorteile, einschließlich signifikanter überlebensvorteil. (4) Ebenso wichtig sind die Fortschritte in der biopharmazeutischen Wissenschaft, die eine größere Reinheiten, Potenzen, GMP Produktivität und Skaleneffekte, und die übersetzung in mehr erschwinglichen Behandlungen für Krebs-Patienten. Alles in allem, es scheint, dass Kleine, Smarte, und Stealth, kann sich eine sehr kalte hand zu fassen und zu halten.

Schreibe einen Kommentar