Gebärdensprache Benutzer können gleichzeitig halten Worte und Zeichen in Ihren Köpfen, die Sie Lesen

Menschen, die fließend in Gebärdensprache können gleichzeitig halten Worte und Zeichen in Ihren Köpfen, die Sie Lesen, nach einem internationalen team von Forschern.

In einem experiment, Gehörlose Leser waren schneller und präziser bei der Bestimmung der sinnvollen Beziehung zwischen dem englischen Wort-Paare, wenn das Wort Paare waren aufeinander abgestimmt mit ähnlichen Anzeichen, nach Judith Kroll, Distinguished Professor der Psychologie, Linguistik und Women ‚ s Studies, Penn State. Die etwas bessere Reaktionszeit und eine verbesserte Genauigkeit rate zeigt, dass die Leser in der Lage sind, zu jonglieren, Englisch und Gebärdensprache gleichzeitig.

„Wenn eine Gebärdensprache Benutzer ist eine zweisprachige Jongleur, Sie könnten nicht reagieren, um die verbindungen zwischen den Zeichen und Worten in eine bewusste Art und Weise“, sagte Kroll, der dient als der Direktor des Penn State ‚ s Center for Language Science. „Aber das können wir design Experimente zur Messung der unbewussten Reaktion.“

Die Studie zeigt, dass Nutzer von Gebärdensprache sind ähnlich zu anderen bilingualen, sagte Kroll, der hat auch mit Jill Morford, professor an der Universität von New Mexico, Erin Wilkinson, assistant professor, University of Manitoba; Agnes Villwock, student, Universität Hamburg; und Pilar Pinar, associate professor an der Gallaudet-Universität.

„Dies spiegelt die bisherige Forschung auf die zweisprachigen, die zeigt, dass beide Sprachen sind aktiv, auch wenn Sie Lesen oder sprechen eine Sprache,“ Kroll sagte.

Nach Morford, wer war der führende Autor der Studie, der Forschung stellt auch die wachsende Akzeptanz in der wissenschaftlichen Gemeinschaft, die die Gebärdensprache ist eine richtige Sprache.

„Diese Arbeit ist entscheidend, um Wissenschaft zu studieren, American Sign Language, jedes bit so streng wie die Studie von anderen Sprachen,“ sagte Morford.

Die Forscher, die veröffentlicht Ihre Erkenntnisse in der jüngsten Ausgabe der Kognition, getestet 19 Gehörlose Erwachsene wurden fließend in American Sign Language, als Sie entschieden, ob Paare von englischen Wörtern wurden verwandt oder nicht verwandt in der Bedeutung.

Insgesamt 120 Wort-Paare wurde in zwei Gruppen aufgeteilt 60-Wort-Paare, die entweder Verwandte oder nicht Verwandte Bedeutungen. Von den verwandten Paaren, wie Vogel-Ente, 14 hatte auch ähnliche Anzeichen, während 16 von der nicht verwandten Wortpaare, hatte ähnliche Anzeichen. In ASL Zeichen gelten als verwandt, wenn Sie ähnliche hand Formen, Orte, Bewegungen oder Orientierungen. Die Forscher fügte eine Anzahl von zufällig zugeordneten Wortpaare zu absolvieren.

Wenn der Teilnehmer festgestellt wortpaaren und Zeichen, die verwandt waren, die Reaktionszeit war deutlich schneller und genauer als die Reaktion einer Kontrollgruppe aus 15 bilinguale Sprecher, die gesprochen haben, Englisch als zweite Sprache.

Wenn das Wort Paare waren aufeinander abgestimmt mit nicht verwandten Zeichen, die Teilnehmer auf die Reaktionszeit war langsamer und weniger präzise.

„Sie sehen, Störungen,“, sagte Kroll. „Die Reaktion wird nicht verlangsamt genug, um Probleme in der Tag-zu-Tag Verwendung der Sprache, aber es ist eine momentane Lücke in der Verarbeitung, der angibt, dass die bilingual ist nicht die Verarbeitung von Informationen wie einsprachige.“

Schreibe einen Kommentar