Gemeinschaftsbasierte doulas dramatisch Erhöhung der stillraten in unterversorgten Gemeinden

Eine neue Studie durch die Bundesregierung findet, dass gemeinschaftsbasierte doulas – basiert auf einem Programm begonnen, durch HealthConnect Eins – drastisch erhöhen stillraten in unterversorgten Gemeinden, wo ein baby ausgesetzt und Brust Milch kann dazu beitragen, die Auswirkungen der Armut.

„Diese Studie zeigt, dass gemeinschaftsbasierte doulas können sich ändern die Weise, die unser Land interessiert sich schon für unsere verletzlichsten Mütter und Babys, und es spart Steuergelder“, sagte Rachel Abramson, HC Einen Geschäftsführer.

Suboptimale stillen ist schätzungsweise Kosten $13 Milliarden pro Jahr in den pädiatrischen Kosten und $18 Milliarde in den mütterlichen Kosten. Gemeinschaftsbasierte doulas helfen, die unteren diese und andere Kosten.

A community-based doula ist eine Frau und aus der gleichen Gemeinschaft, die Ihnen emotionale und physische Unterstützung, um eine Frau während der Schwangerschaft, der Geburt, des Stillens und der ersten Monate von parenting, durch Hausbesuche und center-Aktivitäten. Die Wirksamkeit des Programms entsteht aus der vertrauensvollen Beziehung zwischen doula und Ihre Teilnehmer, die Dauer der Ihre Beziehung, und die ständige Präsenz der doula während der Wehen und der Geburt.

Die Studie, die gemeinsam von der US Department of Health and Human Services “ Health Resources and Services Administration (HRSA) und die Centers for Disease Control and Prevention (CDC), sah 8 community-based doula Websites rund um das Land unterstützt durch HealthConnect Eins, und festgestellt, dass 87% von gemeinschaftsbasierten doula Kunden waren das stillen nach 6 Wochen, im Vergleich zu 61% eine ähnliche Probe.1 Sogar bei 3 Monaten, 72% von gemeinschaftsbasierten doula Kunden waren noch stillen, im Vergleich zu 48% der umfassenderen Stichprobe.

Diese Seiten waren Teil eines pilot-Community-Based Doula Programm, unterstützt durch Bundesmittel, eine Anstrengung, plädierte der US-Senator Dick Durbin. Die neue Studie kommt zu dem Schluss, dass das Programm sehr erfolgreich war, erhalten sollten zusätzliche Mittel repliziert werden, Bundesweit. Der Kongressabgeordnete Mike Quigley ist der derzeit führende rufen, um die Community-Based Doula Programm, um Dutzende von neuen Gemeinden im ganzen Land.

Schreibe einen Kommentar