GOP strittigkeit auf Medicare, die Gesundheit Gesetz entstehen in der Debatte Montag

McClatchy/Miami Herald: GOP-Kandidaten“, Debatte Montag Wird Eine Tee-Party FlavorThe tea-party-Bewegung brüllt in der republikanischen Präsidentschafts-spotlight Montag Nacht, als grassroots-konservative Koalition-Mitglieder sind geplant, um die Frage der GOP-Kandidaten in Tampa, Florida Debatte. … in seiner wirtschaftlichen Blaupause, veröffentlicht in der letzten Woche, Romney lobte der Bewegung, sagte, „Der Aufstieg der tea-party ist ein klassisches Beispiel für die selbstregulierenden Kräfte der amerikanischen Demokratie in Aktion“. Er hat noch einen Kampf vor. Tea-party-Aktivisten sind besonders darauf, dass das 2010 Bundes-Gesundheits-Gesetz aufgehoben werden, und die in Massachusetts in der Nähe-universal-Gesundheits-plan, dass Romney in ein Gesetz unterzeichnet ist, gilt als Modell (Lightman, 9/11).

CNN: Romney-Romney Kämpfen um die Soziale Sicherheit Könnte Flare Wieder Montag, eine Kampagne zu stoppen, Romney sagte, „Republikaner, wie ich, sind nicht gonna schneiden Sie die Soziale Sicherheit oder Medicare für Menschen, die im Ruhestand sind oder in der Nähe von Ruhestand. Und für die Leute, die sagen, wir sind, Sie sind demagoguing ein Problem sehr viel, dass schadet Amerika.“ … Rep. Debbie Wasserman Schultz aus Florida, der Vorsitzende des Demokratischen Nationalen Ausschusses, machte deutlich, dass die Kulisse für die Diskussion, einen Staat mit einem schweren senior Bevölkerung angewiesen, auf Soziale Sicherheit und Medicare, würde an prominenter Stelle in der Demokrat prebuttal Pläne und Ihrer Reaktion auf die Debatte selbst (Steinhauser, 9/9).

Die New York Times: stumm: nicht Stumm In der Letzten Debatte, Bachmann Sieht Wieder ConversationThe-format und bis zu einem gewissen Grad der Fokus am Montag die Debatte, die co-gesponsert von CNN und der „Tea Party Express“ könnte eine öffnung für Frau Bachmann. … Susan MacManus, ein Politikwissenschaftler an der University of South Florida in Tampa, Website des republikanischen Präsidentschafts-convention im nächsten Jahr, erwartet, dass die Tea-Party-Mitglieder haben Fragen über Arbeitsplätze, die Größe der Regierung, und ob Aufgaben, die die Bundesregierung übernommen hat, wie im Bildungs-und Gesundheitswesen, sind gestattet, durch die Verfassung, Fragen, die zu dem passen Frau Bachmann Komfort-zone. (Gabriel Shear, 9/11).Verwandte, von KHN der letzten Woche in der Debatte: GOP-Debatte Zeigt Unterschiede in der Gesundheitsversorgung (Video Und Transkript)The Washington Post: Was Die Tea Party Ist -; Und Ist nicht Die tea party wurde beschrieben, wie das neue Kind auf den block der amerikanischen Politik, wenn in der Tat war es die Erweiterung der Kräfte, die lange bei der Arbeit im politischen system. … In anderen Worten, die Republikanische Basis wurde grundiert nicht zu mögen Obama als Präsident. In der Tat, es schon getan hat, bevor er überhaupt vereidigt. … Sie waren auch eher geneigt, gegen seine agenda, ob es war sein großes stimulus-Paket oder seine health-care-Vorschlag. Diese Maßnahmen trugen dazu bei, wachzurütteln, die Gruppe wurde bekannt als tea-party-Aktivisten oder Unterstützer (Balz, 9/10).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar