Jonas Center etabliert Krankenpflege scholars-Programm für Veteranen-Gesundheit

In Anerkennung für den Einsatz und die Opferbereitschaft der nation Veteranen, die Jonas Center for Nursing Excellence hat das Jonas-Krankenpflege-Scholars-Programm für Veteranen-Gesundheit. Das Programm zielt auf die Verbesserung der Gesundheit der Veteranen, insbesondere der Irak-und Afghanistan-Krieg, durch die Unterstützung von Doktoranden-level-Pflege-Kandidaten, die sich der Förderung der veterans health care, von der Patientenversorgung bis hin zu Politik und Verwaltung.

Geglaubt, um die erste seiner Art, das Programm offiziell starten im nächsten Herbst ausgesät von $500,000. Die Jonas-Zentrum hat das Ziel, die Unterstützung für 50-Pflege-Gelehrten in der ganzen nation in 2012 und den weiteren ausbau des Programms in den kommenden Jahren. Die erste PhD – /DNP-Kohorte umfasst fünf Studenten der Universität von San Diego-Hahn-Schule der Krankenpflege, als pilot-Standort für das Programm.

„Krankenschwestern sind die Schlüssel-Profis, die auf einem Veteranen-Gesundheits-team, und Veteranen anvertrauen können Informationen über Ihre geistige und körperliche Gesundheit und Ihre tiefsten sorgen über die Erholung, die Sie möglicherweise nicht bequem mit anderen zu teilen,“ sagte Gale S. Pollock, Major General (im Ruhestand), ehemaliger Interims-Armee Surgeon General, CRNA, FACHE, FAAN. „Das Jonas-Programm wird ein langer Weg in Richtung besser vorbereitet Krankenschwestern für die Pflege dieses einzigartigen und wachsenden Bedürfnisse der Veteranen.“

Jeder Stipendiat erhält 10.000 $aus der Jonas-Zentrum zu verfolgen, die Forschung konzentrierte sich auf die Veteranen-Gesundheits-Bedürfnisse identifiziert, die durch das Weiße Haus und die Veterans Administration (VA). Priorität wird gegeben werden zur Pflege Gelehrter Kandidaten mit Veteranen-Gesundheitswesen-Erfahrung, entweder durch aktiven Dienst oder bei der Arbeit mit der Veterans Administration, das Department of Defense und der Public Health Service. So, viele von den Gelehrten werden die Veteranen selbst.

Schätzungsweise 39,000 Truppen werden wieder nach Hause bis Ende des Jahres, den Beitritt des Landes 22,2 Millionen Veteranen. Es wird allgemein berichtet, dass die Irak-und Afghanistan-Veteranen diente mehr Touren der Pflicht als in allen vorherigen kriegen, die sich in einer alarmierenden rate der psychischen und physischen Gesundheit. Zum Beispiel:

Veteranen aus dem Afghanistan-und Irak-Kriege vertreten, vier Prozent des gesamten VA-mental-health besucht, im Jahr 2006, eine Zahl, verdreifacht auf 12 Prozent im vergangenen Jahr.Ein veteran der Kriege im Irak und in Afghanistan versucht Selbstmord jedes 80 Minuten; mehr als 1.800 Veteranen gemacht Selbstmordversuche im Jahr 2009 allein.Nach oben 360.000 Irak-und Afghanistan-Veteranen leiden an Hirn-Verletzungen. Unter Ihnen sind mehr als 45.000 90.000 Veteranen, deren Symptome anhalten und garantieren die professionelle Pflege.Etwa 20 Prozent der 1,7 Millionen Irak-und Afghanistan-Veteranen leiden unter posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) oder Depressionen.

„Die enorme Herausforderungen für unsere Veteranen erfordern speziell ausgebildete Fachkräfte und dieses Programm ist ein bedeutsamer Erster Schritt bei der Vorbereitung Krankenschwestern zu sein, die an vorderster Front der Veteranen-Pflege,“ sagte Darlene Curley, Executive Director, Jonas Center for Nursing Excellence. „Das Jonas-Krankenpflege-Scholars-Programm für Veteranen-Gesundheit wird helfen, ändern Sie die Landschaft in zwei bedeutende Arten: zunächst durch die Bereitstellung von zurückkehrenden Veteranen mit einem bedeutenden wissenschaftlichen Möglichkeiten zu verfolgen, die den höchsten level nursing Grad, und zweitens, sicherzustellen, dass Veteranen – jetzt und in der Zukunft – Sie erhalten die optimale Betreuung.“ (Hören Sie ein podcast mit Curley.)

Die Partnerschaft mit akademischen Einrichtungen wird helfen, wählen Sie die Gelehrten. Universitäten angegliedert mit VA und/oder Department of Defense-Gesundheits-Organisation werden auch bevorzugt in das Auswahlverfahren ein. Unter den Forschungsbereichen, die die Pflege Gelehrter Kandidaten zu verfolgen sind: psychische Gesundheit, poly-trauma, traumatische Gehirn-Verletzung, Rückenmark-Verletzung, Prothetik, Sehbehinderung, Alter und Gesundheit der Frauen.

Das Jonas-Krankenpflege-Scholars-Programm für Veteranen-Gesundheit baut auf den Jonas-Krankenschwester-Führer Scholar Programms, eine anhaltende Anstrengungen, um die nation der anhaltenden Knappheit von Pflege-Fakultät. Die Jonas-Krankenschwester-Führer Scholar-Programm unterstützt derzeit fast 60 Doktoranden-Pflege-Studenten; es ist auf dem Weg zu unterstützen mehr als 250 Wissenschaftler in allen 50 Staaten im Jahr 2013, einschließlich derjenigen, die in der Veteranen-Gesundheits-Programm.

„Es ist dringend notwendig, zu überprüfen, zu bewerten, zu verbessern und Bereitstellung von Ressourcen für Veteranen Gesundheitsversorgung. Das Jonas-Krankenpflege-Scholars-Programm für Veteranen-Gesundheit ist aber ein Weg, können wir direkt dazu beitragen, die Wiederherstellung des Wohlbefindens von so vielen, die Ihr Leben auf der Linie für die Verteidigung unserer nation ist die Freiheit“, sagte Donald Jonas, Gründer.

QUELLE Der Jonas Center for Nursing Excellence

Schreibe einen Kommentar