LabCorp führt GeneSeq: Carido für familiäre Herzerkrankungen

Laboratory Corporation of America® Holdings (LabCorp®) (NYSE: LH) gab heute bekannt, es hat bereits die klinische Sequenzierung der nächsten generation assay, GeneSeq®: Cardio-für die genetischen Ursachen von familiären Herzerkrankungen.

Familiäre kardiale Erkrankungen gehen mit bis zu 80% der Fälle des plötzlichen Herztodes bei Jungen Patienten. Identifikation von Personen mit pathogenen Mutationen in Genen, die im Zusammenhang mit der Herzerkrankung können ermöglichen die rechtzeitige Einleitung von screening und Behandlung, die helfen können verhindern, Myokardinfarkt, Schlaganfall und plötzlichen Herztod.

„GeneSeq®: Cardio ist ein nützliches Werkzeug, um Personen zu identifizieren, die möglicherweise müssen regelmäßige Herz-screening -, lifestyle-Veränderungen oder klinische intervention zur Verhinderung der progression von Herzinsuffizienz und sekundärer Komplikationen“, sagte Dr. Mark Brecher, LabCorp Chief Medical Officer. „Dieser Test ergänzt unser breites Testmenü und erweiterte Berichterstattung für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.“

„Diese nächste generation sequencing-assay ist ein bedeutender Meilenstein, als LabCorp umarmt neue Technologien und der Bioinformatik, um weiter unsere Fähigkeit, service, Patienten und ärzte,“ sagte David P. King, Vorsitzender und Chief Executive Officer. „Wir werden weiterhin die Markteinführung der nächsten generation-assays, um eine möglichst umfassende, kostengünstige Diagnose-tools für multiple disease states.“

Schreibe einen Kommentar