MammoSite ML Strahlung-Therapie-system-Zulassung für Brustkrebs-Behandlung

Hologic, Inc. (Hologic oder das Unternehmen) (Nasdaq: HOLX), ein führender Entwickler, Hersteller und Lieferant von premium-Diagnostik, medizinischen bildgebenden Systemen und chirurgischen Produkten, die sich dem Dienst der Gesundheitsversorgung von Frauen, gab heute die US Food and Drug Administration (FDA) gelöscht, die Firma 510K-Anwendung für die MammoSite((R)) ML-Strahlung-Therapie-system. Mit seiner multi-lumen-design, ist dieses neue Gerät gibt Strahlung Onkologen, die Fähigkeit, Ihre Gestalt zu der Strahlendosis, die für typische Fälle und Behandlung von Patienten, die sonst nicht geeignete Kandidaten für eine traditionelle Brachytherapie.

Hologic ist MammoSite-Therapie-system, zunächst geklärt durch FDA im Jahre 2002 als single-lumen-Gerät, ist die am weitesten verbreitete form von accelerated partial breast irradiation (APBI) in den Vereinigten Staaten. Es wurde zur Behandlung von mehr als 50.000 Patientinnen mit Brustkrebs in den USA

Durch den Einsatz der MammoSite-system, kann der Arzt mit gezielter Bestrahlung direkt auf den Bereich, wo der Krebs höchstwahrscheinlich wiederzukehren,(i) so dass Sie einen vollen Kurs der Strahlung geliefert, in nur fünf Tagen. Darüber hinaus werden gezielte Therapie der Brust Grenzwerte der Strahlenbelastung auf ein normales, gesundes Gewebe. Diese Ausrichtung minimiert die Nebenwirkungen wie Hautverfärbungen und Narbenbildung, brennen, Ermüdung und Schäden an umliegenden Organe.

Im Jahr 2008, rund 240.000 Fälle von Brustkrebs wurden in den USA bestätigt zum Glück, heute mehr als die Hälfte der Brustkrebsfälle diagnostiziert, wenn die Krankheit noch im lokalisierten Stadium.(ii) Frühe Erkennung ermöglicht eine Brustkrebs-Patientinnen, die zu wählen, die Brust Erhaltung Therapie, die beibehält, die Brust, indem Sie sich auf die tumor-Exzision über lumpectomy, gefolgt von Bestrahlung zu verringern, die Wahrscheinlichkeit des Wiederauftretens. Nach Angaben der National Institutes of Health, Brust erhaltender Operation plus Strahlentherapie vorzuziehen ist totale Mastektomie, weil es das überleben der Gleichwertigkeit, während die Erhaltung der Brust.(iii)

Der MammoSite-Systeme bestehen aus einem aufblasbaren Ballon-Katheter, in dem eine radioaktive Quelle ist eingeführt für die Therapie der Lieferung. Der aufblasbare Ballon wird eingefügt in die chirurgische Hohlraum übrigen nach der Entfernung des Tumors. Diese lokale Platzierung der Ballon bietet für die therapeutische Lieferung von einem fünf-Tages-Kurs der Strahlung an das Gewebe am ehesten enthalten Rest-Krebszellen nach der Operation, während die Verringerung der Strahlenbelastung des angrenzenden gesunden Gewebes. Mit dem MammoSite multi-lumen-Katheter, der Onkologe hat die Fähigkeit, eine Verschiebung der Dosis der Strahlung zu den Bereichen, die es am meisten brauchen, und schieben Sie die Dosis Weg von Bereichen, die es nicht benötigen.

„Eine wachsende Zahl von Chirurgen, Strahlung Onkologen und Patienten bei der Wahl des beschleunigten Behandlung mit MammoSite“, sagt David Harding, senior vice president von Hologic ist die interventionelle Brust-solutions-Geschäft. „Nun, mit MammoSite ML, fünf-Tage-gezielte Strahlentherapie ist auch für Frauen mit frühen Stadium Tumoren in der Nähe der Haut oder Brustwand, die möglicherweise nicht gute Kandidaten für die traditionellen Ballon-Brachytherapie. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für Hologic und unser interventional Brust-solutions-Geschäft. Mit FDA-Zulassung der MammoSite-ML-Strahlentherapie-system, wir sind jetzt in der Lage zu bieten, die Chirurgie und Strahlung Onkologen mit einem Gerät, das entworfen ist, um beide maximieren den Komfort des Patienten und ermöglichen Sie eine größere Flexibilität Arzt durch gezielte Bestrahlung direkt auf die Bereiche, in denen Brustkrebs sind wahrscheinlich wiederzukehren.“

Schreibe einen Kommentar