Mit Bundes-gerichtlichen Maßnahmen droht, Sebelius sagt Plan B Entscheidung „nicht über Politik“

Ein Bundesrichter in Brooklyn hören Argumente, die Dienstag Nachmittag auf die Verfassungsmäßigkeit der Bundes-Beschluss über den Zugang von Mädchen im teenager-Alter haben sollten, um morgen-nach Pille. Inzwischen Health and Human Services Secretary Kathleen Sebelius sagte, die Entscheidung über Plan B over-the-counter-status wurde nicht eine politische.

Der Hügel: Sebelius: Plan B Entscheidung Nicht PoliticalThe Entscheidung zu blockieren breiteren Zugang zu Pille danach Verhütungsmittel bekannt als Plan-B war nicht politisch, Gesundheit und Human Services Secretary Kathleen Sebelius sagte Montag. Laut einer Bloomberg-Bericht, Sebelius sagte, die Entscheidung wurde nicht „über Politik.“ Sie diskutierten den Plan B Streit mit Reportern nach einer Veranstaltung mit dem New York City Mayor Michael Bloomberg -; , sagte er widersprach Sebelius Entscheidung (Baker, 12/12).

National Journal: Sebelius Bestreitet Empfängnisverhütung Entscheidung War PoliticalSebelius sagte Letzte Woche, dass Sie besorgt war, gab es nicht genug Daten, die zeigen, dass Mädchen so jung wie 11 konnte wirklich verstehen, das label auf die Pillen und verwenden Sie Sie sicher auf. „Es gibt immer Möglichkeiten, für das Unternehmen zurück zu kommen, um mit zusätzlichen Daten,“ Sebelius sagte Reportern nach der Sitzung, gehalten am LaGuardia Community College in New York, laut Bloomberg. „Die anschließenden Diskussionen stattfinden kann“ (Fuchs, 12/12).

Die Associated Press: New York Federal Court Showdown Über Schwangerschaft PillA Bundesrichter in Brooklyn festgelegt ist, zu hören, Argumente über die Frage, ob die Bundesregierung handeln verfassungsrechtlich in seinen Entscheidungen über den Zugang von teenager-Mädchen haben sollte, um morgen-nach Pille. Bundesrichter Edward Korman, hören die Argumente, Dienstag Nachmittag, eine Woche, nachdem die Bundesregierung angekündigt, dass Sie blockieren würden, die over-the-counter Verkauf von anti-Schwangerschaft-Medikament für sexuell aktive Mädchen unter 17 Jahren (12/13).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar