Neue fellows and scholars of gerontologische Pflege erhalten Auszeichnungen von NHCGNE

Die Nationalen Hartford Zentren der Gerontologische Pflege Excellence (NHCGNE) gab heute bekannt, $1,332,000 in den Auszeichnungen der jüngsten Kohorte von Claire M. Fagin Fellows und Patricia G. Archbold Gelehrten Studium gerontologische Pflege in academic settings, in den USA.

Vier Claire M. Fagin Stipendiaten erhalten jeweils bis zu 120.000 Dollar zur Unterstützung von post-doctoral research training, Mentoring, Führung und Karriere-Entwicklung. Neun Patricia G. Archbold Wissenschaftler erhalten Stipendien von bis zu $100.000 zu unterstützen, Ihre Doktorandenausbildung und starten Karrieren in der akademischen gerontologische Pflege; ein Drittel von diesen Gelehrten sind Mitglied einer unterrepräsentierten Minderheit.

Die NHCGNE ‚ s Coordinating Center befindet sich an Der Gerontologische Gesellschaft von Amerika. Seit 2000 hat dieses Programm hatte der großzügigen Unterstützung von der John A. Hartford-Stiftung, ergänzt um Gelder aus Den Atlantic Philanthropies und der Mayday-Fonds. Dazu haben die Partner investiert über $80 Millionen in die nationalen Bemühungen um den Aufbau von akademischen gerontologische Pflege-Kapazität, die über Ihre Unterstützung. Die initiative unterstützt hat 244 predoctoral und Postdoc-Pflege Gelehrten, die Sie haben angeregt, die Aufregung über das Feld unter Schülerinnen und Praktizierende Krankenschwestern. Sie sind die Leiter, die Form, die zukünftige Pflege für ältere Menschen.

„Dieses Programm trägt dazu bei, dass wichtige Empfehlungen des Institute of Medicine Bericht über die Zukunft der Pflege, dass die nation bieten mehr leadership-training und Chancen für Krankenschwestern und, erhöhen wir die Anzahl der doctorally vorbereitet Krankenschwestern“, sagte NHCGNE Executive Director J Taylor, Harden, PhD, RN, FAAN. „Diese hoch qualifizierten Gelehrten zutiefst verpflichtet sind, die Verbesserung der Gesundheitsversorgung für ältere Patienten.“

Der 2013-Kohorte von Patricia G. Archbold Gelehrten und Claire M. Fagin Fellows sind eine hoch qualifizierte Gruppe von engagierten gerontologische Krankenschwestern, die Stärkung der Wissensbasis in Bereichen wie Familie, soziale Fürsorge, zu Hause Gesundheit und Hospiz-Pflege, Betreuung für Personen mit Schlaganfall, critical-illness-in der ältesten.

2013 Claire M. Fagin Fellows

Fawn Cothran, Rush University Fayron Epps, our Lady of the Lake College Nikki Hill, Penn State University Kari Lane, University of Missouri

2013 Patricia G. Archbold Gelehrten

Jenny Alderden, University of Utah, Julie Bidwell, Oregon Health & Science University Staja Booker, University of Iowa, Glenna Brewster, University of South Florida Quin Denfeld, Oregon Health Gerardo Flores, University of California, Los Angeles Bryan Hansen, Johns Hopkins University Shelli Feder, Yale University Hyejin Kim, University of Pennsylvania Maichou Lor, University of Wisconsin, Madison

Schreibe einen Kommentar