Neue health care leaders benannt

Nachrichtenagenturen berichten über neue Führung Termine bei wichtigen Gesundheits-Gruppen. Die Washington Post: „Die in Washington ansässige National Association of Öffentlichen Krankenhäusern und Pläne zu verkünden, Montag (19. Juli) die Ernennung von George Washington University-Gesundheitspolitik-professor als chief executive. Der Verband sagte, es wird den Namen Bruce Siegel zu der position, die ihm der erste afroamerikanische Leiter einer Krankenhaus-Gruppe.“ Siegel ist neuer Aufgaben, einschließlich Umgang „intensiv mit der Gesundheits-überholung Gesetz“ (7/19). Der Boston Globe interviews Maureen Bisognano, wer ist das ersetzen von Donald Berwick, als der Präsident und Vorstandsvorsitzende des Instituts für Gesundheitswesen-Verbesserung. Bisognano, der die No. 2 in der Organisation seit 1995, sagt die Organisation, die Rolle wird weiterhin „zu provozieren… Der nächste Horizont wird die Pflege mit Patienten, die nicht Patienten“ (Weintraub, 7/19).

Dieser Artikel wird veröffentlicht mit freundlicher Erlaubnis von unseren Freunden an Der Kaiser Family Foundation. Sie können die gesamte Kaiser Daily Health Policy Report, Suche Archive, oder melden Sie sich für E-Mail-Zustellung ausführliche Berichterstattung über gesundheitspolitische Entwicklungen, Debatten und Diskussionen. Der Tägliche Gesundheitspolitik-Bericht wird veröffentlicht Kaisernetwork.org ein kostenloser service von Der Henry J. Kaiser Family Foundation. Copyright 2009 Advisory Board Company und Kaiser Family Foundation. Alle Rechte vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar