Neue TRIM5a-basierten Anwendungen können knock-out HIV im Menschen: Forschung

Mit einem $225,000-Mikroskop haben Forscher identifiziert die wichtigsten Komponenten eines protein TRIM5a genannt, zerstört HIV in den Rhesusaffen.

Die Erkenntnis könnte neue TRIM5a-basierten Behandlungen, die würden klopfen Sie heraus HIV in den Menschen, sagte senior-Forscher Edward M. Campbell, PhD, von der Loyola University Health System.

Campbell und Kollegen berichten über Ihre Ergebnisse in einem Artikel gekennzeichnet auf der Titelseite der Sept. 15, 2010 Ausgabe des journal der Virologie eine Spitzenposition ein, jetzt online verfügbar.

In 2004, haben andere Forscher berichtet, dass TRIM5a schützt Rhesusaffen vor HIV. Das protein TRIM5a ersten Riegel an, um eine HIV-virus, dann andere TRIM5a-Proteine gang und zerstören das virus.

Menschen haben auch TRIM5a, aber während die menschliche version von TRIM5a schützt gegen einige Viren, nicht gegen HIV schützen.

Forscher hoffen, zu drehen, TRIM5a zu einen effektiven therapeutischen agent. Aber zuerst müssen Sie feststellen, die Bauteile in TRIM5a, die es ermöglichen, das protein zu zerstören Viren. „Die Wissenschaftler haben versucht, die Entwicklung von antiviralen Therapien für nur ungefähr 75 Jahre,“ Campbell sagte. „Evolution wurde dieses Spiel für Millionen von Jahren, und es identifiziert hat, ein Punkt der intervention, dass wir noch sehr wenig wissen.“

TRIM5a besteht aus fast 500 Aminosäure-Untereinheiten. Loyola-Forscher identifizieren sechs 6 einzelne Aminosäuren, die sich in einem zuvor wenig erforschten region des protein TRIM5a, dass sind entscheidend für die Fähigkeit des proteins hemmen die virale Infektion. Wenn diese Aminosäuren wurden verändert in den menschlichen Zellen TRIM5a verlor seine Fähigkeit zu blockieren, HIV-1-Infektion. (Die Forschung getan wurde auf Zellkulturen; keine rhesus-Affen wurden in der Studie verwendet wird.)

Weiterhin schmal, Ihre Suche, hoffen Forscher, zu identifizieren, eine Aminosäure oder eine Kombination von Aminosäuren, die es ermöglichen, TRIM5a zu zerstören HIV. Sobald diese kritische Aminosäuren identifiziert werden, könnte es möglich sein, genetisch Ingenieur TRIM5a um Sie effizienter zu machen im Menschen. Außerdem, ein besseres Verständnis der zugrunde liegenden Wirkmechanismus könnte, ermöglichen die Entwicklung von Medikamenten, die mimik TRIM5a-action, Campbell sagte.

In Ihrer Forschung, die Wissenschaftler der Loyola ‚ s wide-field „Dekonvolution“ Mikroskop zu beobachten, wie die Aminosäuren, die Sie identifiziert, verändert das Verhalten von TRIM5a. Sie angehängten fluoreszierenden Proteine zu TRIM5a zu lassen, in der Tat, machen Sie glühen. In aktuellen Studien, Forscher fluorescently Kennzeichnung einzelner HIV-Viren und die Messung der mikroskopischen Wechselwirkungen zwischen HIV und TRIM5a.

„Das motto unseres Labor ist eines von Yogi Berra‘ s Sprüche — ‚Sie können sehen, eine Menge einfach durch einen Blick,'“ Campbell sagte.

Schreibe einen Kommentar