„NICHT MICH“ diabetes-initiative in Columbus und um Ohio

Die Stadt Columbus ist der Beitritt zu den Gemeinschaften im ganzen Land zu sagen „NICHT mit MIR“™ diabetes, bietet die Stadt Arbeitnehmer Zugriff auf bewährte Programme zur Verhütung und Kontrolle von Typ-2-diabetes.

„NICHT mit MIR“ aus der Diabetes-Prävention und Kontrolle Alliance (DPCA) ist ein Arbeitgeber – und community-basierte initiative, Zünglein an der Waage gegen die Epidemie von diabetes, Prädiabetes und Adipositas. DPCA wurde im letzten Jahr durch eine Partnerschaft mit dem US-Zentren für Seuchenkontrolle und-Prävention (CDC), UnitedHealth Group, YMCA der USA-und Einzelhandel Apotheken.

„MIR NICHT“ personal-health-initiative verankert ist, die von zwei Evidenz-basierte Programme erwiesen, um zu helfen zu verhindern und die Kontrolle Typ-2-diabetes: die Diabetes-Prevention-Program und die Diabetes Control Program. Columbus, Dayton und Cincinnati waren unter den ersten Städten in der nation, um Zugriff auf die beiden Programme, die wurden in Ohio Märkten seit Juni 2010, kurz nach der Allianz, das im April 2010.

Die Diabetes-Präventions-Programm ist ein innovatives, 16-session lifestyle-coaching-Programm, durchgeführt in einer Gruppe durch die Y-hilft, dass Menschen mit Prädiabetes und wer ein hohes Risiko für die Entwicklung von Typ-2-diabetes verhindern, dass die Krankheit durch gesunde Ernährung, erhöhte körperliche Aktivität und andere lifestyle-änderungen. Dies ist Teil des Nationalen Diabetes-Präventions-Programm geführt durch die CDC. Die Diabetes Control Program, mit lokalen Apotheken-Partner, bietet Ihnen einen privaten, eins-zu-eins-Konsultationen mit der Nachbarschaft Apotheker, Bildung und Unterstützung zu helfen, Menschen mit diabetes eine bessere Kontrolle Ihres Zustandes und reduziert das Risiko der Entwicklung von Komplikationen von diabetes, wie Herzerkrankungen, Nerven-Krankheit, Blindheit, Amputationen).

Columbus Sagt „NICHT mit MIR“ bis hin zu Diabetes und Prädiabetes

Stadt Columbus Bürgermeister Michael B. Coleman ausgestellt eine formale Zitat von Anerkennung in Unterstützung von „NICHT mit MIR“ und der Bemühungen zur Lösung der Stadt-diabetes und Prädiabetes-Epidemie. In der Zitation, der Bürgermeister forderte „alle Bürgerinnen und Bürger zu erkennen, die Epidemie von diabetes und Prädiabetes; lernen Sie, Ihre Risiken, Ursachen und Symptome; Holen Sie sich Ihren Blutzucker getestet; und Unterziehen einfache änderungen des Lebensstils, wie vermehrte körperliche Aktivität und gesunde Ernährung Entscheidungen, die zu erreichen unser Ziel, Columbus führend in der diabetes-Kontrolle und Prävention.“

Der Bürgermeister-offizielle Zitat von Anerkennung sein können, Lesen Sie hier in seiner Gesamtheit.

In Ohio, mehr als 10 Prozent der Erwachsenen diagnostiziert wurden mit diabetes, nach der Ohio Department of Health. Eine geschätzte 3 Millionen Erwachsenen haben Prädiabetes, indem Sie in großer Gefahr der Entwicklung der Krankheit, laut dem Institut für Alternative Futures. Die geschätzte Prävalenz des diagnostizierten diabetes bei Erwachsenen in Ohio gewachsen 37 Prozent seit 2000.

Nach der CDC, wenn aktuelle trends fortsetzen, es wird geschätzt, dass 1 in 3 Ohioans entwickeln wird diabetes in Ihrem Leben, und Menschen mit diabetes verlieren im Durchschnitt 10 bis 15 Jahre der potenziellen Leben. Diabetes Kosten Ohio $5,9 Milliarden jährlich, einschließlich $3.9 Milliarde in den medizinischen Ausgaben und $2 Milliarden im reduzierten Zustand Produktivität und die vorzeitige Sterblichkeit, nach der American Diabetes Association.

„Diabetes und Prädiabetes sind nicht nur verheerend für die Gesundheit unserer Familien und unserer Gemeinden, die Sie auch genau einen wirtschaftlichen Tribut,“ Bürgermeister Coleman sagte. „Ich möchte der DPCA Partner für die Aktion gegen diabetes und Prädiabetes hier in Columbus und Umgebung Ohio.“

„Die Verbesserung der Ohio Gesundheit und Wohlbefinden ist Teil des CVJM gemeinnützige mission. In den letzten Jahren haben wir daran gearbeitet, neu zu definieren, YMCA Erfahrung, um eine bessere Unterstützung für Menschen, die kämpfen, um einen gesunden lebensstil pflegen“, sagte John Bickley, President und CEO von YMCA of Central Ohio. „Wir sind begeistert, arbeiten mit UnitedHealthcare Ohio in die Gestaltung eines neuen Paradigma in der Gesundheitsversorgung, die sich auf die Prävention. Wir beglückwünschen Bürgermeister Coleman und die Stadt des Kolumbus nehmen, einen großen Schritt vorwärts zu machen, einen wirklichen Einfluss auf das Leben der Menschen auf Risiko für diabetes, sowie deren Familien.“

„Diabetes ist die Einnahme eine Staffelung der Maut auf Kinder, Familien und Gemeinden in Ohio und im ganzen Land,“, sagte Rob Falkenberg, CEO, UnitedHealthcare Employer & Individual in Ohio. „Die gute Nachricht ist, dass Typ-2-diabetes ist weitgehend vermeidbar, und es ist der kleine lifestyle-Entscheidungen, die wir jeden Tag machen, die haben die größte Wirkung. Diese beiden Programme bieten eine Möglichkeit für Ohioans, die Kontrolle über Ihre eigene Gesundheit und sagen „ich NICHT“ zu diabetes.“

Kroger-Joins-Alliance-Partner-Apotheke

Die Kroger Co. (NYSE: KR) hat sich die Allianz als neuen partner-Apotheke in Columbus, Dayton und Cincinnati. Bei teilnehmenden Columbus Standorten, Kroger bieten Menschen mit diabetes den Zugang zu qualifizierten Apotheker und Krankenschwester Praktiker bieten individuelles coaching und Beratung und Unterstützung von Patienten verbessern, die Einhaltung Ihrer Behandlung Pläne.

Das Ziel ist für Patienten zur Verbesserung der Blut-glucose-Kontrolle – jeder Prozentpunkt Rückgang der HbA1c-Ebenen, allgemein verwendet, um die Blut-glucose-marker, verringert um 40 Prozent das Risiko der Entwicklung von Komplikationen von diabetes wie Nerven-Krankheit, Blindheit, Amputationen und Herz-Kreislauferkrankungen. Kroger-auch dienen wird den Teilnehmern des Programms in weitere Märkte im ganzen Land.

„Die Verwaltung von diabetes kann eine große Herausforderung sein“, sagte Lincoln Lutz, vice president der Apotheke für Kroger. „Aber mit einer günstigen Lage, wie ein Kroger store, wo können Sie zusätzliche Unterstützung und Ressourcen, können es leichter machen. Wir sind stolz darauf, ein partner in der ‚ich NICHT“ – Kampagne zur Verringerung der Auswirkungen von diabetes und freuen uns über einen Beitrag zu seinem Erfolg.“

Die Diabetes Control Program) wird auch angeboten in Columbus, Dayton und Cincinnati an wählen Sie Walgreens-Läden.

„NICHT mit MIR“ Consumer-Event-Tour Startete am Columbus Zoo und Aquarium

Als Teil der DPCA die Bemühungen um die Verbreitung der Nachricht über diabetes-Prävention und Kontrolle, eine 18-Rad „NICHT mit MIR“ mobilen Klinik begann eine tour mit einem event für die Stadt Columbus Arbeitnehmer und Ihre Familien bei der Columbus Zoo am Sonntag, 31. Juli. Die mobile Klinik verfügt über einen Stab von ärzten und diabetes-Spezialisten, die ein Besuch in ausgewählten Märkten in zentral-und Südwest-Ohio zu führen diabetes-Test-und Bildungs-Veranstaltungen während des Sommers.

Die tour, die stattfindet zwischen Juli 31 August 30, auch sind Besuche von einer Vielzahl von anderen Orten, einschließlich ärzte‘ Büros und Niederlassungen von Unternehmen, die anbieten, DPCA-Programme für Mitarbeiter.

Bei den Veranstaltungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit haben, ein Risiko-assessment-test, um festzustellen, ob Sie mit einem Risiko für Prädiabetes oder diabetes-und kann auch berechtigt sein, erhalten Sie einen kostenlosen follow-up-test zum Bildschirm für diabetes.

Schreibe einen Kommentar