PPD, Southern Research Institute zusammenarbeiten in pandemischen und saisonalen influenza-Impfstoff-Forschung

PPD und der Southern Research Institute gab heute bekannt, Sie haben sich zu einer Kooperation in pandemischen und saisonalen influenza-Impfstoff-Forschung und Entwicklung, um unseren Kunden ein breites Spektrum von influenza-Impfstoff-Entwicklung Dienstleistungen durch die Zusammenarbeit auf client-Angebote und Projekte.

„Unsere Vereinbarung mit Southern Forschung erweitert unsere große Sammlung von kommerziellen Impfstoff-assays mit sehr wichtigen Funktionen in der influenza-Impfstoff-Feld und ermöglicht es uns, erweitern unsere Partnerschaften mit influenza-Impfstoff-Entwickler in Unternehmen, Behörden und non-Profit-Sektoren.“

Als Teil der Vereinbarung, den Südlichen Forschung wird den transfer Ihrer saisonalen assays und Reagenzien zur PPD-Datei, die Stärkung der PPD – influenza-Impfstoff-Test-Dienstleistungen. Im Gegenzug PPD wird helfen, Südlichen Forschung, präklinischen influenza und klinische Pandemie/hoch pathogene Aviäre influenza (HPAI) – testing-Geschäft durch Empfehlungen an Kunden.

PPD ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und testing-services für Impfstoffe und Biologika und bietet eine große Sammlung von kommerziellen Impfstoff-Tests. Es bietet submission support services für neue und modifizierte Impfstoffe sowie eine Breite Palette von anderen Produkten, einschließlich Blutbestandteilen und rekombinanten therapeutischen Proteinen.

Südlichen Forschung präklinische Entwickler und service-Anbieter von Tests für influenza-Impfstoff Stichproben und spielte eine entscheidende Rolle in der Analyse und Entwicklung von bestehenden und neuen Impfstoffen und Virostatika für beide saisonalen und hochpathogenen influenza. Es ist oft unter den ersten Forschungs-Organisationen zur Reaktion auf neue Krankheit Bedrohungen, einschließlich der hoch pathogenen Vogelgrippe und Pandemie influenzas. Southern Research bietet auch die Serologie-Unterstützung für klinische Studien der influenza-Impfstoffe, einschließlich Impfstoffen für die aktuelle Pandemie-Grippe.

„Dieser Schlüssel Zusammenarbeit verbessert PPD-position als die erste CRO zu bieten ein umfassendes Menü von Impfstoff-assay-Entwicklung und-Test-Dienstleistungen zu unterstützen-Impfstoff klinischen Studien mit schneller, kostengünstiger Labor-Lösungen“, sagte Christine Dingivan, M. D., chief medical officer von PPD. „Unsere Vereinbarung mit Southern Forschung erweitert unsere große Sammlung von kommerziellen Impfstoff-assays mit sehr wichtigen Funktionen in der influenza-Impfstoff-Feld und ermöglicht es uns, erweitern unsere Partnerschaften mit influenza-Impfstoff-Entwickler in Unternehmen, Behörden und non-Profit-Sektoren.“

Nancy M. Gray, Ph. D., vice president of corporate development, Southern Research Institute, ergänzt: “Durch die Partnerschaft mit PPD, Southern Research hat die Möglichkeit und erweitern Sie Ihre Kundenbasis, für die anerkannte Arbeit, die unsere Wissenschaftler führen Sie in der Grippe-Forschung. Durch die enge Zusammenarbeit mit einem der weltweit führenden klinischen CROs und Führungskräfte in den Bereichen Impfstoff klinischen Studien durchführen und Labor-Tests können wir eine unübertroffene Bandbreite von influenza-Dienstleistungen für unsere Kunden. Zusammen bieten wir ein breites Spektrum von influenza-Forschung Fähigkeiten mit renommierten Bank, um den Markt zu unterstützen.“

Schreibe einen Kommentar