Risiko der Entwicklung von mehreren verbreiteten Krebsarten mit dem Alter abnimmt

Ist Krebs eine unvermeidliche Folge des Alterns?

Obwohl es wird allgemein gedacht, dass Krebs ist eine unvermeidliche Folge des Alterns, das Risiko der Entwicklung einige häufige Krebsarten mit dem Alter abnimmt.

Forscher haben lange wurde gerätselt, indem der scheinbare Rückgang mit dem Alter das Risiko der Entwicklung bestimmter Krebserkrankungen der Erwachsenen.

Eine mögliche Lösung für dieses Rätsel wurde präsentiert in einer kürzlich erschienenen Publikation in Biophysical Reviews and Letters, das von Professor James P. Brody von der Abteilung für Biomedical Engineering an der University of California, Irvine.

„Die meisten Krebsarten haben eine charakteristische Alter, in dem Sie auftreten. Hoden Krebserkrankungen treten meist ab dem Alter von 25-40, Knochen Sarkome in den teenager. Über das Merkmal Alter, die Inzidenz dieser Krebsarten sinkt. Einige häufige Krebsarten scheinen ein Merkmal Alter größer als die typische Lebensdauer. Beobachtungen dieser Krebserkrankungen haben, führte zu der überzeugung, dass die Häufigkeit dieser Krebs erhöht, ohne limit.

Ich glaube aber, dass wir einfach nicht sehen, den Rückgang der Inzidenz für einige häufige Formen von Krebs, weil die Menschen nicht lange genug Leben, um es zu sehen.

Eine mögliche Erklärung ist, dass viele Krebsarten entstehen früh im Leben, vielleicht vor der Geburt. Dies nennt man die Entwicklungs Ursprung der Krankheit, die Hypothese. Wenn das stimmt, bedeutet dies, dass ein test entwickelt werden könnte, die bestimmen würde, ob eine person könnte der Entwicklung einer spezifischen form von Krebs Jahrzehnte, bevor Sie tatsächlich entstehen.

Letztlich ist dieser test führt zu einer früheren Diagnose und Verhinderung von vielen Formen von Krebs jemals die Entwicklung der lebensbedrohlichen Phase.

Die Krebsforschung hat drei Allgemeine Schwerpunkte: wie können wir diagnostizieren Tumoren früher, wie können wir die Behandlung von Krebspatienten zu verlängern und verbessern Sie Ihr Leben, und wie Tumoren entstehen. Diese Arbeit bietet einen Einblick in, wie Krebserkrankungen entstehen und es kann letztlich zu einem Verständnis darüber, wie zur Verringerung der Zahl der Krebs-Patienten.

Schreibe einen Kommentar