Stand der Austausch mit Ringen-Anbieter, Verzeichnisse, Suchmaschinen

Nachrichtenagenturen berichten über einige der Herausforderungen und sign-up deckt sich für state-basierte online-Versicherungs-Marktplätze in Kalifornien, Minnesota, Washington und Maryland. Auch in den Nachrichten, Statusupdates über outreach-Bemühungen und kleine Unternehmen, die versuchen, die Nutzung der Börsen.

Die New York Times: Such-Tools zu Wollen, Auf Vielen Börsen, Da die neue Krankenversicherung Austausch eröffnet für Unternehmen am Okt. 1, Millionen von Menschen, die besucht haben die online-sites wurden nicht in der Lage, zu registrieren wegen technischer Probleme und software-Pannen. Aber viele Menschen, die sich durch den log-in Prozess der Begegnung mit einem anderen Satz von Problemen, wenn Sie versuchen, um zu bestimmen, ob die Richtlinien verkauft werden, durch den Austausch bieten wird, die ärzte, Krankenhäuser oder Medikamente, die Sie brauchen. Die meisten der 15 Austausch führen durch die Staaten und der District of Columbia haben keine Anbieter Verzeichnisse oder Suchmaschinen auf Ihre Web-Seiten -; zumindest noch nicht -; so dass die Kunden können leicht überprüfen, welche ärzte und Spitäler sind in einem besonderen plan Netzwerk. Die meisten erlauben es den Kunden die Suche für den Anbieter durch die Verknüpfung der Versicherer “ Web-sites, die Informationen sind aber nicht immer korrekt oder einfach zu navigieren, Gesundheits-Experten sagen (Goodnough, 10/16).

Los Angeles Times: Überdachte Kalifornien Entfernt Glitchy Online-Verzeichnis Der Ärzte überprüft ein Arzt wird immer einen großen Haken für Obamacare-Shopper in Kalifornien. Drei Wochen in die open enrollment, der staatlichen Versicherung Austausch, Überdachte Kalifornien, gezogen hat, der seine online-Verzeichnis medizinischer Dienstleister nach Bestätigung gibt es ernsthafte Probleme mit den Informationen. Die California Medical Association. sagt es gefunden Fehler wie Geburtshelfer mit der Bezeichnung als Augenärzte und die falschen ärzte beschrieben, wie fließend Russisch und Farsi (Terhune, 10/16).

Die Associated Press: MNsure Zeichen Von 3.700 Bisher Für die Krankenversicherung Minnesota health insurance exchange am Mittwoch veröffentlichte seine ersten Daten über die Einschreibung, die zeigen, dass zwei Wochen nach seinem Start mehr als 3.700 Menschen haben unterschrieben für die Krankenversicherung. Es ist ein relativ langsamer start in das Staatliche system für die Bereitstellung von steigenden Versicherungsschutz Tarife unter dem Bundes-Gesundheits-überholung (10/16).

Der Star Tribune: MNsure-Berichte Mehr Als 12.000 Accounts die Erstellt wurden, Während mehr als 12.000 Minnesotans erstellt haben, MNsure-Konten, die weniger als ein Drittel der Personen, die abgeschlossen haben, die Registrierung im Gesundheits-Pläne, Zustand, sagten Beamte Mittwoch. Die mageren Verkaufszahlen nicht alarm MNsure-Beamte -, nicht, wenn Minnesotans haben noch zwei Monate, um sichere Abdeckung für den start in 2014. Aber spiegeln Sie die turbulenten ersten zwei Wochen des online-Gesundheits-Versicherungs-Markt, die danach strebt, Sie zu verlängern Vorteile für die Gesundheit als viele der staatlichen 490,000 unversicherte Bewohner wie möglich. Die Lücke zwischen Konten erstellt und Gesundheits-Pläne gekauft, so weit reflektieren kann, die Anzahl der Menschen, die nur „window-shopping“ als MNsure-Sprecher John Reich es ausdrückte, und die brauchen Zeit, um die schwerwiegende Entscheidung, den Kauf Versicherung (Olson, 10/16).

Die New York Times erklärt: Bericht-Gesundheit-Versicherung Zahlen Minnesota staatlichen Krankenversicherung Austausch berichtete am Mittwoch, dass 5,569 Haushalte abgeschlossen hatten-Anwendungen für die Berichterstattung in den ersten zwei Wochen des Betriebs, vertreten 11,684 Menschen. Die exchange-portal laufen relativ reibungslos nach kämpfen mit der Technik Probleme für ein paar Tage nach der Eröffnung am Okt. 1, sagte April Todd-Malmlov, der Geschäftsführer. … Getrennt, Kalifornien, sagte am Dienstag, dass über 94,500 Anwendungen für die Krankenversicherung gestartet worden war, durch deren Austausch zwischen Okt. 1 und Oct. 12. Aber das exchange-Beamten würde nicht sagen, wie viele Anträge waren abgeschlossen in diesem Zeitraum (Goodnough, 10/16).

Kaiser-Gesundheits-Nachrichten: Kapseln: Washington-Exchange-Anmeldungen Nahezu Verdreifachen In Woche Zwei Rund 25.000 Washington state-Bewohner eingeschrieben haben, in Gesundheits-Pläne durch die Staatliche online-Versicherung-exchange-Markt während der ersten zwei Wochen. Diese Zahl nahezu verdreifachen die 9.500 Bewohner, die den Abschluss Ihrer Einschreibung in der ersten Woche, in der Börse, genannt Washington Healthplanfinder, war offen für die Einschreibung (Landa, 10/16).

Die Baltimore Sun: Maryland ‚Stolperte Aus Dem Tor‘ Mit Gesundheit Austausch, Brown Sagt, Lt. Gov. Anthony G. Brown, wurde angezapft, um zu überwachen, health care reform in Maryland, Sprach zum ersten mal am Mittwoch über die Holprigen rollout der Aufwand im Mittelpunkt, der Markt für das nicht versicherte. Er sagte, er sei „nicht zufrieden“ (Cohn, 10/16).

Und was ist mit kleinen Unternehmen –

Das Associated Press/Washington Post: Kleinunternehmen Geben Gesundheitsdienste Gemischte Bewertungen, Aber Mehr als Erwartet melden sich Mehr kleine Unternehmen als erwartet, sind der Anmeldung für die Krankenversicherung, die über die staatlichen Börsen, eröffnet in diesem Monat. Die Versicherungsmärkte in Betrieb Okt. 1 unter dem Gesundheits-Gesetz. Sie wurden entwickelt, um bieten low-cost-Versicherung für Privatpersonen und kleine Unternehmen. Viele Unternehmer haben schon angenehm überrascht, die Preise und den Umfang, nach Konten von Besitzern und Beamten. Aber einige Besitzer sind enttäuscht und plan, die Versicherung zu kaufen privat (10/16).

Inzwischen outreach-weiter –

Marktplatz: Gewinnung von Daten Für Eine Karte Zum UNVERSICHERT Letzten Monat, kurz vor der Gesundheitsdienste eröffnet, die Realität getreten, in der für Elisabeth Buck. „Wir haben eine große Anzahl von nichtversicherten in Camden, etwa 15.000. Und wir haben das kurze Zeitfenster zu registrieren Bewohner“, sagt Sie. Also Buck, wer ist die überwachung ACA-Einschreibung für die non-profit-Camden Koalition von Leistungserbringern im Gesundheitswesen, steckte Ihren Kopf in Aaron Truchil Büro. Buck wollte Truchil, die Koalition, die Daten flitzen, zu konvertieren, die Krankenhaus-Daten, die die Koalition hat, die für ein Jahrzehnt in etwas, das Sie verwenden können, finden Sie Camden UNVERSICHERT, fast 20 Prozent der Bevölkerung der Stadt. Vierundzwanzig Stunden später, Truchil erzeugt eine farbcodierte Karte, aufgeschlüsselt nach Nachbarschaft, Schattierung Teile der Stadt mit hohen Konzentrationen der nicht versicherten ein tiefes rot (Gorenstein, 10/16).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

 

Schreibe einen Kommentar