Studie: Spirale, Anti-Baby-Implantate bleiben äußerst wirksam ein Jahr hinaus genehmigt der Dauer der Nutzung

Neue Forschung zeigt an, dass hormonelle Intrauterin-Geräte (IUP) und Verhütungsmittel Implantate verbleiben hochwirksame einem Jahr außerhalb Ihrer zugelassenen Dauer der Nutzung, entsprechend einer Studie an der Washington University School of Medicine in St. Louis.

Die vorläufigen Ergebnisse berichtet werden online Feb. 5 in der Geburtshilfe & Gynäkologie und erscheinen in der Zeitschrift März 15 print-Ausgabe.

Die Forscher evaluieren, ob eine solche lang wirkenden Formen der Geburtenkontrolle sind wirksam für bis zu drei vergangenen Jahren die empfohlene Dauer der Nutzung als genehmigt von der Food and Drug Administration (FDA). Kontrazeptive Implantate — Streichholz-große Stäbe eingefügt in die arm — genehmigt für drei Jahre, und hormonelle Spiralen sind zugelassen für fünf Jahre.

„Diese Forschung ist wichtig, weil die erweiterte Nutzung dieser Geräte senken die Kosten sowohl für den einzelnen und die Versicherer und die Verbesserung der Komfort für Frauen, die sich verzögern können, entfernen und re-insertion,“ sagte ersten Autor Colleen McNicholas, TUN, assistant professor für Geburtshilfe und Gynäkologie.

Frühere Studien, die von der Weltgesundheitsorganisation und Europäische Forscher haben gezeigt, dass die Spiralen und Implantate können effektiv sein, für längere Zeit.

Diese langfristig wirkende Verhütungsmethoden sind einige neue Aufmerksamkeit in den Vereinigten Staaten aufgrund Ihrer überlegenen Wirksamkeit gegenüber anderen Formen der Geburtenkontrolle, wie Pillen und Kondome. Die Forscher werteten die hormonelle IUP Mirena und Verhütungsmittel Implantate Implanon und Nexplanon.

Ziel der Studie ist es, zu registrieren, insgesamt 800 Frauen. Die erste Analyse umfasste 237 Frauen, die Implantate und 263 Frauen, die verwendet hormonelle IUP.

Teilnehmer der Studie waren 18 bis 45 Jahre alt, und Ihre Verhütungsmitteln zu werden, innerhalb von sechs Monaten abgelaufen ist, wenn Sie eingeschrieben. Die Frauen wurden über die mögliche Gefahr einer Schwangerschaft, wenn die Geräte wurden über die Zeiträume, die von der FDA zugelassen.

Die Forscher dokumentiert, keine Schwangerschaften in der Implantat-Gruppe und einer Schwangerschaft in der IUP-Gruppe. Diese Fehlerrate ist ähnlich der Spirale innerhalb der empfohlenen fünf-Jahres-Zeitfenster.

Die Forscher werden auch weiterhin an die Frauen und andere, die sich in der Studie. Die endgültigen Ergebnisse werden bestimmen, ob contractive Spiralen und Implantate sind wirksam für bis zu drei Jahre nach FDA-zugelassene Dauer der Nutzung.

„Je länger eine empfängnisverhütende Methode wirksam ist, desto größer ist die Wirkung, die es haben kann,“, sagte senior-Autor Jeffrey Peipert, MD, PhD, Robert J. Terry Professor der Geburtshilfe und Gynäkologie. „Auf lange Sicht, diese Arbeit hat das Potenzial zu ändern, wie wir bieten Verhütungsmethoden rund um die Welt und können damit Frauen die Kontrolle über Ihre reproduktive Gesundheit und die Größe der Familie.“

Schreibe einen Kommentar