University of Michigan, Biomed Central zu veröffentlichen neue Fachzeitschrift, die Klinische Diabetes-und Endokrinologie


Klinische Diabetes und Endokrinologie veröffentlicht werden, die von BioMed Central in Partnerschaft mit der University of Michigan

BioMed Central und der University of Michigan freuen sich, eine Vereinbarung für die Veröffentlichung einer neuen open-access-journal, Clinical Diabetes und Endokrinologie, das ist jetzt offen für Beiträge und beginnt die Veröffentlichung im ersten Quartal 2015.

Die Zeitschrift wird geleitet von Editor-in-Chief, H. Meng Tan, Professor, Innere Medizin, in der Abteilung Stoffwechsel, Endokrinologie und Diabetes an der Universität von Michigan, mit der Unterstützung von hoch angesehenen, Associate Editoren und einem internationalen Editorial Board.

Klinische Diabetes und Endokrinologie umfasst klinische, translationale, Gesundheitswesen und epidemiologische Forschung rund um diabetes und endokrinen Erkrankungen. Es dient der besseren Versorgung der Patientinnen und Patienten durch den Austausch mit der community neuen Wissens, der Forschung und der klinischen, auf die verschiedenen Aspekte von endokrinen Erkrankungen und deren management. Die Zielgruppe der neuen Zeitschrift gehören ärzte, Forscher, Krankenschwestern, Diätassistenten, Apotheker, Podologen, Psychologen, Epidemiologen, übung Physiologen, Gesundheitswesen Forscher.

Meng H. Tan sagt: „Clinical Diabetes und Endokrinologie, zielt auf die Förderung einer besseren Pflege für Menschen mit diabetes und endokrinen Erkrankungen, indem Sie den Austausch mit Ihren Gesundheits-Profis“ Forschung und klinische Kenntnisse über die verschiedenen Aspekte Ihrer Erkrankungen. Dieses collaborative academic-private initiative wird das neue wissen leicht, frei und sofort zugänglich, diese Gesundheit Profis weltweit so, es können Globale Wirkung haben.“

Peter Arvan, Division Chief, Stoffwechsel, Endokrinologie und Diabetes, Direktor, Michigan Umfassenden Diabetes-Mitte“, sagt Der University of Michigan ist stolz auf die Partnerschaft mit BioMed Central für die Einführung von Klinischen Diabetes-und Endokrinologie. Wir hoffen, dass diese Zeitschrift haben direkten Einfluss auf die Forschung und Praxis in der endokrinen Teilgebiet. Die Vielfalt und Bemerkenswerte Anmeldeinformationen dieses hervorragende editorial board sendet ein signal, dass die Zeitschrift steht für Qualität in der Publikation entsprechen der Qualität, die wir anstreben, in unserer klinischen Praxis.“

Ted Hanss, Chief Information Officer, University of Michigan Medical School, sagt: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit BioMed Central zu starten, diese aufregende neue open-access-Publikation, die es erlauben, für kritische medizinische Kenntnisse verbreitet werden, ohne Grenzen oder Einschränkungen weltweit.“

Todd Hummel, Editorial Director, Klinische Medizin, BioMed Central, sagt: „Wir sind sehr aufgeregt, um zu starten, Klinische Diabetes und Endokrinologie in Kooperation mit der Abteilung Stoffwechsel, Endokrinologie und Diabetes an der Universität von Michigan, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit H. Meng Tan und die gesamte Redaktion auf die Zeitschrift.“

Schreibe einen Kommentar