UNM Cancer Center Chirurg bekommt NCI Cancer Clinical Investigator Team Leadership Award

Chirurg Teresa Rutledge, MD, kürzlich erhielt das National Cancer Institute ist Krebs Klinische Investigator Team Leadership Award ausgezeichnet. Nur 11 Menschen Bundesweit erhielten die Auszeichnung in diesem Jahr. Dr. Rutledge ist das Dritte Mitglied der Fakultät in der Geschichte der University of New Mexico Cancer Center anerkannt werden, die mit dieser Ehre.

Die NCI begann die Vergabe seiner Cancer Clinical Investigator Team Leadership Awards 2009 ausgezeichnet 46 Gewinner zuvor. Die Auszeichnung würdigt Arzt-Wissenschaftler für Ihre Bemühungen bei der Unterstützung und Förderung der klinischen Forschung. „Die klinische Forschung ist der einzige Weg, dass wir immer die Verbesserung der Behandlung von Krebs,“ sagt Dr. Rutledge.

Dr. Rutledge hat die klinische Forschung im Laufe Ihrer Karriere. Sie beteiligt sich aktiv an der neu-Neuausrichtung der National Clinical Trial Network NRG Oncology Group, entwickelt, die klinischen Studien zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit gender-spezifischen Krebsarten. Und Sie hat dazu beigetragen, viele Ihrer Patienten wählen und Einschreibung in einer klinischen Studie.

Dr. Rutledge leitet das Protokoll-Review-und Monitoring-Ausschuss in der UNM-Krebs-Mitte. Der Ausschuss prüft alle verfügbaren Krebs-bezogenen klinischen Studie und entscheidet, ob es zu unterstützen, die in New Mexico. „Wir überprüfen es für [ob] es profitieren die Menschen in New Mexiko,“ sagt Dr. Rutledge. „Wir überprüfen auch, es aus einer wissenschaftlichen Perspektive. Dies ist eine wichtige wissenschaftliche Frage, die unserer Bevölkerung zugute kommen würde?“ Klinische Studien eröffnet, in der UNM-Krebs-Mitte stehen sämtliche Neuen Mexikaner direkt durch UNM oder durch die New Mexiko-Krebs-Sorgfalt Alliance.

Zusätzlich zu diesen Bemühungen, Dr. Rutledge ist der Anfang Ihrer eigenen Studie in einer Gegend, die Sie besonders interessiert: cancer survivorship. Die Arbeit mit Anita Kinney, PhD, RN, an der UNM-Krebs-Mitte, Dr. Rutledge wird die Durchführung von Fokusgruppen mit Frauen in ländlichen Gebieten, die abgeschlossen haben, die Behandlung für Gebärmutterkrebs. Sie wird das interview auch Ihre ärzte. „Diese Studie versucht, besser zu verstehen, in der Gesundheitsversorgung in ländlichen und unterversorgten Gebärmutter-Krebs-Patienten,“ Dr. Rutledge sagt. „Gibt es Möglichkeiten, um Ihnen die Qualität der Krebsbehandlung, die nicht die Reise von 250 Meilen für einen 15-minütigen follow-up-Besuch? Jetzt werden alle die Belastung auf den Patienten zu bekommen, hier.“

Dr. Rutledge verwendet die Informationen aus den Fokusgruppen design einer klinischen Studie zu testen, die Möglichkeiten zur Verbesserung der Krebs-Versorgung. Ihre Auszeichnung wird helfen, um dies zu finanzieren Aufwand. Sie sagt, „Wir vergessen oft die Kosten, kommt mit der Heilung der Krebs. Aber die Patienten darauf, dass Ihre Beine geschwollen sind und dass Sie verbringen $20 in gas um hierher zu kommen, um uns zu sehen. All die Dinge, die Materie.“

Schreibe einen Kommentar