USMD Holdings erstreckt patient-zentrierten medizinischen Versorgung, Alaska

USMD Holdings, Inc. (NASDAQ: USMD) gab heute bekannt, er baut qualitativ hochwertige, patientenorientierte medizinische Versorgung der 49th state durch die Partnerschaft mit dem Alaska, Institute of Surgical & Medical Specialties in Anchorage.

„Bei der Alaska, Institute of Surgical & Medical Specialties, wir haben die besten ärzte und Behandlungen zur Verfügung.“

Diese state-of-the-art-Anlage vereint ärzte aus verschiedenen Gebieten der Medizin eine umfassende Betreuung, um den Menschen in Alaska. Während es bietet die Technologie und die Ressourcen für eine große Anlage ist, hat es eine sehr persönliche Fokus auf die Patienten. Vor allem das Institut umfasst die neue Alaska-Krebs-Behandlung-Center, bietet eine komplette Krebsbehandlung—einschließlich der chirurgischen urologischen Onkologie, Hämatologie und Strahlentherapie.

„Es dauerte vision, Hingabe und Entschlossenheit einen Funken einer Idee und bringen diese führende medizinische Zentrum nach seiner Eröffnung Tag,“ Alaska Gouverneur Sean Parnell, sagte in einem Glückwunschschreiben video-Adresse. „Mit state-of-the-art-Krebs-Behandlung, Chirurgie und anderen medizinischen Dienstleistungen an einem Ort, dies ist ein wesentlicher Schritt für die Verankerung und alle von Alaska.“

Liegt bei 188 W. Northern Lights Boulevard, Anchorage, der integrierte multi-specialty-Institut verfügt über eine versierte medizinische team, das die Fähigkeiten und das know-how zum behandeln einer Diagnose. Darüber hinaus die Anlage ist ausgestattet mit der in-office-op-Säle, Behandlungsräume, Arzt-und Facharztpraxen.

„Es gibt keine Notwendigkeit zu verlassen Alaska für die Qualität der medizinischen Versorgung“, sagt William R. Clarke, M. D., Direktor des Instituts. „Bei der Alaska, Institute of Surgical & Medical Specialties, wir haben die besten ärzte und Behandlungen zur Verfügung.“

USMD Krebs-Therapie-Zentren, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von USMD Holdings, hat maßgeblich an der Entwicklung und Umsetzung des Instituts und verwaltet die Strahlentherapie-Anlage, die jetzt den neuesten TrueBeam-Strahlung Technologie zur Verfügung, die Alaska Einwohner.

„Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit unseren Kollegen in Alaska, um beispielhafte cancer care mehr zugänglich“, sagte John House, M. D., chairman und chief executive officer von USMD Holdings. „Die Wiederherstellung der vital-Arzt-Patienten-Beziehung so wichtig wie noch nie, und es ist absolut das Herz unserer mission auf USMD. Die Alaska, Institute of Surgical & Medical Specialties gebaut wurde, die auf der Stärkung von ärzten und Personal mit erfahrenen Führung, state-of-the-art-Technologie und die klinischen Werkzeuge, damit die Menschen in Alaska empfangen können, die mitfühlende kompetente Pflege, die Sie verdienen.“

Schreibe einen Kommentar