Vernachlässigte Tropische Krankheiten immer häufiger in Europa, Studie zeigt,

„Wurm-Befall, Nahrung, Parasiten, Chagas-Krankheit, sand-fliege-übertragbaren Infektionen und anderen vernachlässigten tropischen Krankheiten in der Regel in Afrika und Asien drehen sich immer öfter in Europa, laut einer neuen Studie“ vor kurzem veröffentlicht in der Internationalen Zeitschrift von Infektionskrankheiten, die von Wissenschaftlern aus der Sabin-Impfstoff-Institut, die New York Times berichtet.

„Die Probleme waren die schlimmsten in Ost-Europa, Türkei, Staaten der ehemaligen Sowjetunion und auf dem BALKAN, und schwache Volkswirtschaften und wandernde Populationen wurden beschuldigt,“ entsprechend der Zeitung. Die Forschung festgestellt, dass „Zigeuner, afrikanische Einwanderer und Kinder bestimmt, die für die internationale adoption“ waren besonders anfällig für die Krankheiten, die New York Times notes (McNeil, 8/1).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar